Chor in Bewegung

Chormusik in Bewegung

Musik kann sich erst voll entfalten, wenn Sänger/innen auf allen Ebenen kommunizieren, die das Publikum wahrnimmt.

Angelika Neumann

Schauspielerin, Theaterdozentin und Sängerin

Aus der Workshop-Reihe „Moving Voices“ ist im Frühjahr 2018 ein Chor entstanden, der Sänger/innen mit Chorerfahrung die Möglichkeit bietet, Singen und Bewegung zusammen zu bringen. In wöchentlichen Proben entsteht das erste Konzertprogramm der ganz besonderen Art.

im Gründungsjahr werden dreistimmige Lieder aus verschiedenen Genres auswendig einstudiert, emotional ausgelotet und in Bewegung umgesetzt. Der Chor experimentiert mit viel Freude und Engagement, so dass sich bereits vielfältige Ausdrucksmöglichkeiten entwickeln.

Akustisch    Visuell    Energetisch    Emotional

Das Publikum nimmt den Chor auf allen Ebenen wahr, es hört die Musik, sieht in den Gesichtern Gefühle sowie Gedanken und spürt die Energie, die von der gesamten Gruppe ausgeht. Das Training bei Moving Voices versetzt die Sänger/innen in die Lage, bewusster auf diesen Kanälen zu kommunizieren.

Wenn die musikalische Ebene sicher erarbeitet ist, schließt sich die emotionale Ebene an. Die Musik wird ganz nah zu sich heran gezogen und kann innerlich widerhallen. Es entstehen Gefühle, die individuellen Ausdruck finden, aus dem dann gemeinsame chorische Bewegungen entstehen.

Der Raum und die Bewegung darin sind ein weiteres wichtiges Element. Singen und Hören verändern sich, wenn Chöre im ganzen Saal oder in Gruppen auf der Bühne verteilt sind. Eine ganz besondere Wirkung ergibt sich, wenn Räume durchschritten werden oder rhythmische Bewegungen dazu kommen.

Moving Voices in ihrer Klangwerkstatt

Jede Stimme klingt einzigartig und auf besondere Weise mit anderen Stimmen zusammen. In ihrer Klangwerkstatt arbeiten Moving Voices mit Achtsamkeit für jede einzelne Stimme am Zusammenklang. Die Vielfalt musikalischen Ausdrucks in Kombination mit kreativen Choreographien sind Schwerpunkte der Proben. Zurzeit arbeiten Moving Voices an ihrem ersten Konzertprogramm.

Arbeit am klanglichen Detail

Musikalische Visionen

Timing und Zugriff stimmen

Über uns

Julia Rebecca Börger
geb. Paul 

Geb. 1975 in Eutin

Chorleiterausbildung Sängerbund Schleswig-Holstein

Spielt Gitarre, Klavier, Posaune, Blockflöte,

Solo- und Chorgesang

Angelika Neumann
geb. Olsson

Geb. 1969 in Hamburg

Schauspielausbildung Schule für Schauspiel Hamburg

Tanztheater, Chorgesang

Theaterkurse an Schulen

 

 

Termine

In 2019

  • Chorproben donnerstags von 19:30 bis 21:30 Uhr in Eutin

 

In 2020

  • Samstag den 01. Februar – Auftakt Konzert
    Zeit und Ort werden noch bekannt gegeben

Workshops

Die Workshops finden von 14 bis 18 Uhr in Bosau oder Eutin statt.
Aktuelle Termine sind in Planung.

Anmeldung

Wer dem Chor gerne beitreten möchte oder an einem Workshop interessiert ist, meldet sich bitte bei Angelika Neumann unter 04521-796 769 7 oder angelikaneumann@outlook.de.